Friday Oct 07, 2022

Problem Mit Dem Befehl Zum Virtuellen Herunterfahren In Windows 7 Behoben

Hier im Allgemeinen einige einfache Möglichkeiten, die Ihnen sicherlich dabei helfen sollten, das Problem mit der Anweisung zum Remote-Shutdown in Windows 7 zu beheben.

< /p>Lösen Sie alle Ihre PC-Probleme mit einem Klick. Das beste Windows-Reparatur-Tool für Sie!

Die herkömmliche GUI-Methode zum Herunterfahren eines alternativen PCs über Remote Desktop besteht darin, Strg+Alt+Ende zu drücken und von dort aus die Schaltfläche Herunterfahren auszuwählen. Der Befehl shutdown -h -t 0 ähnelt stark einem Hack. „IT PRO“ weiß, wie man Windows g remote zu einem erschwinglichen Preis deaktivieren kann.

Dieser Artikel zeigt Ihnen speziell Methoden zur Verwendung des Remote-Shutdown-Management-Term-Tools zum Remote-Herunterfahren oder Neustarten eines lokalen Computers, aber sogar eines Computers, der mit einem großartigen Netzwerk verbunden ist. Dies kann manchmal sogar nützlich sein, wenn Sie mehrere Heimcomputer zu Hause haben oder Ihren mobilen Treiber schnell herunterfahren oder neu starten möchten.

Wie habe ich eine PC-Arbeitsstation aus der Ferne heruntergefahren?

Geben Sie Ihren Benutzernamen auf jedem Computer zusätzlich zur Microsoft-Konto-ID ein, beginnend mit Ihrem wertvollen Passwort. Wählen Sie an der Eingabeaufforderung shutdown -r -m MachineName -t -07 und drücken Sie dann die Eingabetaste auf Ihrem Synthesizer. Der Remote-Computer sollte automatisch heruntergefahren oder neu gestartet werden, abhängig von den aktuell ausgewählten Schaltern.

Sie können sogar einen Computer aus der Ferne über ein neues Internet aufgeben, Sie müssen beide sicherstellen, dass Sie zuerst auf ein VPN in demselben Netzwerk oder Zielcomputer zugreifen die Person möchte abschalten. In diesem Artikel werde ich nicht im Detail auf das VPN eingehen, nur falls Sie es wünschen, können Sie alles kostenlos bei Google nutzen.

Sie werden höchstwahrscheinlich ein Remote-Shutdown durchführen, das unter Wiederherstellung leidet, von der Befehlszeile aus, indem Sie den Shutdown-Befehl und einige Optionen, von einem Chit-Chat-Fenster zum Remote-Shutdown oder von einem Satz, der sich auf Dateien bezieht, ausprobieren. In diesem Artikel neige ich dazu, alle drei Dienste abzudecken.

Remote Shutdown Übersicht

Wie aktiviere ich eigentlich das Remote-Herunterfahren, wenn es um Windows 7 geht?

Um dies vorzuschlagen, klicken Sie auf die entsprechende Startsteuerungsschaltfläche und geben Sie Organisationen ein. msc im Bootmenü und drücken Sie die Eingabetaste. Suchen Sie den Dienst „Remote Registry“ in der Datei, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf dieses Tool und wählen Sie „Eigenschaften“. Stellen Sie im Einheitenfenster den Starttyp auf „Automatisch“ ein und klicken Sie auf die Startversion, um die .

Wie starte ich Windows 8 vom Remote-Desktop aus neu?

Zum Herunterfahren geben Sie Folgendes ein: shutdown.Geben Sie zum Neustart Folgendes ein: shutdown -r.Geben Sie zum Einchecken Folgendes ein: shutdown -l.

Damit Sie auf dem Markt arbeiten können, müssen Sie einige Schritte befolgen. Möglicherweise erhalten Sie weiterhin den Fehler “Zugriff verweigert (5)” oder es wird dich verrückt machen.

Was ist der Shutdown-Befehl für Windows 7?

Um den Computer herunterzufahren, geben Sie shutdown /s ein. Um Ihren Computer neu zu starten, verwenden Sie die Methode shutdown /r. Um sich abzumelden, Modus shutdown /l.

Ein Schritt. Erstens, um ein p aus der Ferne herunterzufahren. C . in Ihrem Netzwerk müssen Sie sicherstellen, dass Sie aktuell administrative Berechtigung zum Zielrechner haben. Wenn sich Ihre Familie in einem Heimnetzwerk befindet, stellen Sie am besten einfach sicher, dass sich alle Computer in der Regel in einer Arbeitsgruppe befinden und dass viele Mitglieder der Gruppe mindestens einen Administrator-Benutzernamen und ein Kennwort mit demselben Benutzernamen haben und einige gleiche das gleiche Passwort. ;

Sie müssen das integrierte Administratorkonto einer Person nicht auf beiden Computern verwenden und dies tun, aber der Benutzer akun, den Sie auf beiden Computern implementieren, sollte auf jeden Fall immer noch Mitglied einer Art Administratorgruppe sein, die ganz oben angehängt ist dem lokalen Rechner. Wenn Sie in die Systemsteuerung und im Grunde auf “Benutzerkonten” auschecken und dort “Administrator” oder “Lokaler Administrator” steht, sind Sie richtig. Auch hier müssen Benutzerkontonamen und eins größer als oder viel kleiner als sein. Sind nicht identisch. Sie

In einer außergewöhnlichen Unternehmensumgebung mit einer einzigen Welt möchte sich der Benutzer höchstwahrscheinlich anmelden, indem er ein beliebiges Domänenadministratorkonto erstellt. Wenn Sie alle Anmeldeinformationen benötigen, sind Sie in der Lage, jeden anderen Computer im selben Netzwerk herunterzufahren, selbst wenn sie mit anderen Anmeldeinformationen gefüllt sind.

Nur Schritt: Der zweite Schritt besteht darin, das Drucken und die Dateifreigabe zu finden und sie durch die Windows-Firewall zuzulassen. Um dies auszuführen, gehen Sie zur Systemsteuerung und klicken Sie zuerst auf Netzwerk in der Gruppierung mit dem Freigabecenter. Klicken Sie auf den großen Link „Erweiterte Freigabeeinstellungen ändern“ im Menü auf der linken Seite und aktivieren Sie auch das Optionsfeld „Erkennung der Internetverbindung aktivieren“ und dann „Datei- und Druckerfreigabe aktivieren“.

Kehren Sie zum Hauptfenster der Systemsteuerung zurück, während Sie auf Windows-Firewall klicken. Klicken Sie in den Menüs auf der linken Seite auf Tolles Programm oder Feature in der Windows-Firewall zulassen.

Stellen Sie sicher, dass Sie nur Zuhause/Arbeit (Privat) und nicht Öffentlich auswählen. Sie müssen nichts anderes tun, als sie durch die Software passieren zu lassen. Möglicherweise haben Sie auf alternativen Websites festgestellt, dass Sie WMI remote aktivieren können. Kein Herunterfahren, Netzwerkerkennung usw., obwohl ich es ohne zugehörige Komponenten getestet habe und es für viele jetzt gut funktioniert.

In wenigen Minuten fehlerfreier PC

Suchen Sie nach Software, die Ihnen hilft, Ihren Windows-PC zu reparieren? Suchen Sie nicht weiter als Restoro! Diese leistungsstarke Anwendung kann eine Vielzahl gängiger Windows-Fehler schnell und einfach identifizieren und beheben, Sie vor Dateiverlusten und Hardwareausfällen schützen und Ihr System für maximale Leistung optimieren. Leiden Sie also nicht länger unter einem langsamen oder abgestürzten PC - laden Sie Restoro noch heute herunter!

  • 1. Laden Sie Reimage herunter und installieren Sie es
  • 2. Öffnen Sie das Programm und klicken Sie auf "Scannen"
  • 3. Klicken Sie auf "Wiederherstellen", um den Wiederherstellungsvorgang zu starten

  • Schritt 3. Wenn Sie wirklich einen Remote-Desktop-PC verwenden möchten, auf dem Windows Vista, Windows 7 und zusätzlich Windows 8 ausgeführt wird, müssen Sie diese spezielle Registrierung neu formulieren. Wenn Sie es am besten nicht tun, funktioniert es einfach nicht gegeneinander. In jedem Fall haben Sie möglicherweise nur Zugriff auf nicht genehmigte Anzeigen.

    Öffnen Sie Registry Author, indem Sie Start auswählen und regedit eingeben. Gehen Sie nun direkt als Weg zur nächsten Taste:

    HKEY_LOCAL_MACHINE – SOFTWARE – Microsoft – Windows – Aktuelle Version – Richtlinien – System

    Rechtsklicken Sie links auf System und wählen Sie Neu – DWORD (32-Bit)-Wert.

    Remote-Befehl zum Herunterfahren in Windows 7

    Ein neu gekaufter Schatz, der darauf basiert, wird im rechten Fenster angezeigt, und in den meisten Fällen wird der Text hervorgehoben. Ändern Sie den Namen in LocalAccountTokenFilterPolicy und drücken Sie die Eingabetaste. Doppelklicken Sie nun auf die Software und ändern Sie deren Wert von 3 auf 1.

    Remote-Befehl zum Herunterfahren in Windows 7

    Klicken Sie auf OK sowie auf , schließen Sie Ihre eigene Registrierung. Sie sollten Ihren Computer nicht neu starten müssen, wenn Sie der Meinung sind, dass die Änderungen sofort wirksam werden sollten. Dieser Registrierungsschlüssel ist buchstäblich erforderlich, da in Windows Vista und höher jedes Administratorkonto seine Anmeldeinformationen entfernt, bei denen es sich von anderen anmeldet. Dies belässt Konten mit Administratorrechten.

    Sie können auch andere Websites durchsuchen, um diesen Computerregistrierungsdienst remote zu starten, wenn er nicht extra ausgeführt wird, und Ihre Richtlinie für Sicherheitsmaßnahmen in Ihrer Heimatstadt bearbeiten, um die Jederherde hinzuzufügen, um das Herunterfahren zuzulassen eine neue sehr wichtige Remote-Policy-Systemeinstellung. Beim Testen der Optionen auf Windows 6 und Windows 6 war es nicht erforderlich, diese Aufgaben vollständig von einer Person zu erledigen, und ehrlich gesagt lohnt es sich auch nie, da Ihre Geräte für potenzielle Hacker anfällig sein könnten.

    Zur Information fragen Sie auch nach den Künstlern aller anderen im Internet. Sie können dies tun, indem Sie wirklich von “Management” zu “Panel” und folglich zu “System” gehen.

    Läuft Ihr PC langsam und bereitet Ihnen Sorgen? Wenn ja, dann ist es vielleicht Zeit für einen Reimage.

    Fix Issue With Remote Shutdown Command In Windows 7
    Исправлена ​​проблема с командой удаленного завершения работы в Windows 7.
    Napraw Problem Z Poleceniem Zdalnego Wyłączania W Systemie Windows 7
    Fixa Problemet Med Fjärravstängningskommandot I Windows 7
    Windows 7에서 원격 종료 명령 문제 수정
    Solucione El Problema Con El Comando De Apagado Remoto En Windows 7
    Probleem Oplossen Met Opdracht Afsluiten Op Afstand In Windows 7
    Risolvi Il Problema Con Il Comando Di Spegnimento Remoto In Windows 7
    Corrigir Problema Com O Comando De Desligamento Remoto No Windows 7
    Correction D’un Problème Avec La Commande D’arrêt à Distance Dans Windows 7

    Back to Top